Cezar Boţel ist neuer Vertreter beim IWF

Mittwoch, 10. August 2016

Bukarest (ADZ) - Cezar Boţel, gegenwärtiger Leiter der Direktion für makroökonomische Prognose und predictive modelling (Vorhersagemodelle) der Nationalbank BNR, wird Rumäniens neuer Vertreter beim Internationalen Währungsfonds (IWF), wie Notenbankchef Mugur Isărescu am Montag mitteilte. Bo]el ist seit den 1990er Jahren bei der Nationalbank beschäftigt, sein neues Amt beim IWF tritt er zum 1. September an, wo er seinen früheren BNR-Kollegen Şerban Matei ablösen wird, da dessen zweite Amtszeit abläuft.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*