Chiajna gewinnt letztes Heimspiel gegen Jassy

Montag, 27. Mai 2019

Hermannstadt (ADZ) - Der Fußball-Erstligist Concordia Chiajna hat sein vorerst letztes Heimspiel im Fußballoberhaus gewonnen. Gegen Politehnica Jassy gewann der bereits als Absteiger feststehende Club mit 4:1.

Im zweiten Sonntagspiel gewann Gaz Metan Mediasch durch ein spätes Tor von Yazalde (87. Minute) mit 1:0 bei Dunărea Călăraşi. Einen Spieltag vor dem Saisonende steht Călăraşi weiter auf dem Relegationsplatz.
Der FC Hermannstadt hatte am Montag beim FC Voluntari noch die Gelegenheit, mit einem Sieg die Abstiegsplätze zu verlassen. Schon ein Unentschieden hätte den Klassenerhalt für Voluntari bedeutet.

Zum abschließendes Spiel des 13. Spieltages der Abstiegsrunde gastierte Dinamo Bukarest beim FC Botoşani. (mm)

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*