Christian Macedonschi will sich für den Goldenen Hirsch einsetzen

Dienstag, 29. Mai 2012

rs. Kronstadt - Falls er zum Kronstädter Bürgermeister gewählt wird, will  Christian Macedonschi, Bürgermeisterkandidat seitens des DFDR, die notwendigen Schritte einleiten, um das Schlagerfestival „Der Goldene Hirsch“ wieder in Kronstadt zu veranstalten. Dieses Festival wurde in den letzten Jahren nicht mehr ausgetragen, da der Hauptveranstalter, die staatliche rumänische Fernsehgesellschaft (TVR), aus ihrem Budget nicht mehr die erforderliche Finanzierung bereitstellen kann. Das Festival bedeute sehr viel für das Image der Stadt und könnte für den Kronstädter Fremdenverkehr einer der wichtigsten Anziehungspunkte werden, sagt Macedonschi.

Auf seiner Webseite (cristianmacedonschi.ro) stehen, neben der „Rückkehr“ des Hirschen, auch weitere interessante Projekte die in direkter Verbindung zum Tourismus stehen: Partnerschaften mit als Reisedestination bekannten europäischen Städten, ein Reisebus für die Besucher der Burzenländer Kirchenburgen, ein Netz von Fahrradwegen das Kronstadt mit der Umgebung und den dortigen Sehenswürdigkeiten verbindet. Macedonschi ist Vorsitzender des Verbundes zur Förderung und Entwicklung des Tourismus im Kreis Kronstadt (APDT) und ist einer der Hauptinitiatoren des vom hiesigen Deutschen Wirtschaftsklub veranstalteten Kronstädter Oktoberfestes sowie der Ritterspiele.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*