Constantin will ALDE-Konten blockieren

Samstag, 08. April 2017

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Mit-Vorsitzende der ALDE, Călin Popescu Tăriceanu, erklärte in einem TV-Interview, dass der andere Mit-Vorsitzende, Daniel Constantin, als Neuestes versucht habe, die Konten der Partei zu blockieren. Das sei Teil seines Versuchs, die Entscheidung der Ständigen Delegation zur Einberufung des Parteitags vor Gericht anzufechten. Auf diesem Parteitag soll Daniel Constantin, der inzwischen seine Regierungsämter als Vizepremier und Minister verloren hat, aus der Partei ausgeschlossen werden. Der Streit trete in eine „hässliche Phase“, meint Tăriceanu. Andere ALDE-Politiker behaupten, die beiden Parteien, die ALDE bilden, hätten ohnedies gesonderte Konten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*