CURS-Umfrage: 61 Prozent gehen zum Referendum

66 Prozent stimmen für die Absetzung, 34 Prozent dagegen

Donnerstag, 19. Juli 2012

Symbolbild: wikimedia commons

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Eine CURS-Umfrage, die zwischen dem 11. und 16. Juli durchgeführt wurde, ergibt, dass 97 Prozent der Befragten davon gehört haben, dass es einen Parlamentsbeschluss zur Amtsenthebung von Traian Băsescu gibt. Was die Wahlbeteiligung betrifft, erklären 61 Prozent, dass sie am 29. Juli sicher zum Referendum gehen werden, 17 Prozent sagen wahrscheinlich ja, 16 Prozent meinen wahrscheinlich nein, 4 Prozent sagen sicher nicht und 2 Prozent geben keine Antwort. CURS kommentiert dazu, dass diese Angaben über die Wahlbeteiligung aus verschiedenen Gründen gewöhnlich übertrieben sind.

Über ihre Wahlabsichten sagen 66 Prozent der Befragten, dass sie mit Ja für die Absetzung von Traian Băsescu stimmen werden, 34 Prozent sagen dazu Nein. Das bedeutet, dass gegenwärtig zwei von drei Wählern für die Absetzung des Staatschefs sind. Was die Validierung des Referendums betrifft, sind 31 Prozent der Meinung, dass diese nur dann erfolgen kann, wenn sich 50 Prozent plus einer der auf den Wählerlisten Eingetragenen daran beteiligen, 41 Prozent sagen, dass das Referendum unabhängig von der Wahlbeteiligung validiert werden muss, und 28 Prozent antworten auf die Frage nicht. Die Rangliste der Parteien für Parlamentswahlen sieht gegenwärtig folgendermaßen aus: USL – 63 Prozent, PDL (oder eine Rechtsallianz) – 19 Prozent, PP-DD – 9 Prozent, UDMR – 6 Prozent.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*