Dama-Vorträge im April

Auftritte in Budapest, Temeswar und Reschitza

Freitag, 24. Januar 2014

Reschitza - Im Rahmen einer Vortragsreise nach Ungarn und ins Banat präsentiert Hans Dama am 8. April 2014 (18 Uhr) im Haus der Ungarndeutschen in Budapest den bereits im Vorjahr (anlässlich des 90. Jahrestags des Todes Adam Müller-Guttenbrunns) ausgearbeiteten Vortrag mit dem Titel „Adam Müller Guttenbrunn und Ungarn“. Am 10. April (12 Uhr) findet in der Österreich-Bibliothek des Lehrstuhls für Germanistik an der Temeswarer West-Universität der Vortrag „Sozial- und Systemkritik in Nikolaus Berwangers Mundarttexten“ statt. Im Anschluss daran wird Damas neuer Lyrik-Band „Im Werden reift Vergehen“ mit einer kurzen Lesung daraus vorgestellt.
Bei den Deutschen Literaturtagen in Reschitza (die 2014 früher als üblich, schon vom 11. bis 14. April, stattfinden) beleuchtet Hans Dama das Thema „Kritische Darstellung des Banater Stadt- und Landlebens in Balthasar Waitz’ Buch Krähensommer“. Auch in diesem Rahmen findet eine Präsentation seines neuesten Lyrikbandes „Im Werden reift Vergehen“ statt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*