Daniel Barbu neuer Chef der Ständigen Wahlbehörde AEP

Freitag, 26. Mai 2017

Bukarest (ADZ) - Das Parlament hat in seiner Plenarsitzung von Mittwoch den früheren Kulturminister und ALDE-Senator Daniel Barbu als Chef der Ständigen Wahlbehörde (AEP), den früheren liberalen Gesundheitsminister Eugen Nicolăescu als neuen Vizechef der Notenbank BNR sowie Cornel Coca Constantinescu als Vizepräsident der Finanzaufsicht ASF bestätigt, nachdem die Ausschüsse den Personalien grünes Licht gegeben hatten. Unbesetzt blieb vorerst indes der Posten des ASF-Chefs, nachdem Mişu Negriţoiu jüngst abberufen wurde.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*