DB Schenker steigert Umsatz um 14 Prozent

Mittwoch, 22. Juni 2016

Bukarest (ADZ) – Die Logistikgesellschaft DB Schenker hat im vergangenen Jahr eine Umsatzsteigerung von 14 Prozent auf 104,1 Millionen Euro verzeichnet und damit zum ersten Mal die 100-Millionen-Grenze überschritten. DB Schenker ist mit über 1000 Beschäftigten nach Havi Logistics die zweitgrößte Logistikgesellschaft auf dem rumänischen Markt. Der Reingewinn stieg 2015 um 6 Prozent auf 5,9 Millionen Euro. Die Deutsche Bahn Gruppe (DB) ist auf dem rumänischen Markt durch DB Schenker Logistics und DB Schenker Rail präsent mit einem Umsatz von insgesamt 144 Millionen Euro.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*