Dettaer feiern banatschwäbisches Kirchweihfest

Freitag, 15. Juli 2016

Neben der Dettaer Volkstanzgruppe „Edelweiß“ (im Bild) werden das Kulturprogramm anlässlich des Kirchweihfestes auch andere Volkstanzgruppen aus der Region mitgestalten.
Foto: Zoltán Pázmány

ao. Temeswar - Am Samstag, dem 23. Juli, wird das Kirchweihfest in der Temescher Kleinstadt Detta gefeiert. Das Kirchweihprogramm beginnt traditionsgemäß mit dem Aufstellen der Trachtenpaare um 9 Uhr, gefolgt vom Aufmarsch zur Kirche (9.30 Uhr). Um 12 Uhr wird die Heilige Messe in der Dettaer römisch-katholischen Kirche zelebriert. Um 17 Uhr findet im Kulturzentrum Detta ein Kulturprogramm statt. Eingeladen sind Banater Volkstanzgruppen wie „Banat-Ja“ aus Arad, die „Warjascher Spatzen“, die „Billeder Heiderose“, „Eszterlánc“ aus Temeswar und „Brest“ aus Breştea. Der Eintritt ist frei. Der Ballabend beginnt um 21 Uhr im Kulturzentrum. Eine Heilige Messe wird in Detta auch am Dienstag, dem 26. Juli, zum Fest der Heiligen Joachim und Anna gehalten. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*