Deutscher Botschafter besucht Sathmar

Donnerstag, 23. Januar 2014

Sathmar - Vom 24. bis zum 27. Januar besucht der deutsche Botschafter in Bukarest Werner Hans Lauk Sathmar/Satu Mare. Begleitet wird er von Josef Karl, erster Sekretär der deutschen Botschaft, dem deutschen Konsul in Temeswar Rolf Maruhn und vom DFDR Abgeordneten Ovidiu Ganţ.
Gleich nach seiner Ankunft wird der Botschafter die deutsche Firma Zollner besichtigen.
Am Samstag nimmt die Delegation an der Gedenkveranstaltung der Russlanddeportation in Großkarol/Carei teil. In Fienen besucht der Botschafter die Möbelfirma PoliPol und am Abend findet in Großkarol ein Treffen mit den Vertretern des Deutsch-Rumänischen Wirtschaftsvereins statt.  
Am Sonntag besichtigt die Delegation das Johann-Ettinger-Lyzeum in Sathmar. Um 10 Uhr nehmen die Gäste an einem Gottesdienst in der Kalvarienkirche teil. Am Nachmittag treffen sich die Delegationsmitglieder mit dem Präfekten des Kreises Sathmar, dem Vorsitzenden des Kreisrats und dem Bürgermeister der Stadt Sathmar. Eine Begegnung mit den Vorstandsmitgliedern des DFDR Kreis Sathmar wird anschließend an den Besuch des römisch-katholischen Bischofs Eugen Schönberger stattfinden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*