Deutscher Musiker tritt bei PLAI auf

12. Auflage Anfang September

Mittwoch, 23. August 2017

Temeswar - Der deutsche Sänger Gentleman (mit bürgerlichem Namen: Tilmann Otto) performt bei der aktuellen Auflage des Weltmusikfestivals PLAI in Temeswar. Sein Auftritt steht für den 8. September an.  Das PLAI-Festival bedeutet mehr als nur Auftritte und Konzerte – davon überzeugten sich die Festivalbesucher bereits in den verstrichenen elf Jahren. Tagsüber finden zahlreiche Werkstätten und Tätigkeiten verschiedener NGOs statt, Filme werden im Kinohaus gezeigt, Theatervorführungen gezeigt und After-Partys stehen ebenfalls nach dem Abschluss der Konzerte auf dem Programm. Künstler aus dem In- und Ausland haben seit Beginn des Festivals 2006 daran teilgenommen. In diesem Jahr sollen weitere Namen der Weltmusikszene dabei sein: Dom La Nena, Ed Rush, Tony Allen, Röyksopp (DJ set), Tamikrest, Bombino und Mokoomba.  Der Auftritt des deutschen Reggae-Sängers Gentleman wurde jüngst angekündigt. Der Musiker feierte 2013 sein 20-jähriges Bühnenjubiläum. Gentleman ist nicht nur in Deutschland, sondern auch im Ausland bei großen Festivals aufgetreten, darunter beim Sziget-Festival in Ungarn, Exit in Serbien, One Love in Schweden. Das PLAI-Festival findet zwischen dem 8. und dem 10. September im Banater Dorfmuseum statt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*