Die besten Lyzeen des Landes

Mittwoch, 06. Juli 2016

Kronstadt – In der Top-Liste der besten 20 Lyzeen des Landes belegt das Kronstädter Kolleg „Andrei Şaguna“ einen beachtlichen 5. Platz mit einem Durchschnittswert von 9,17. Die ersten drei Plätze stellen das Bukarester Kolleg „Sfântul Sava (9,35), das „Naţional“-Kolleg aus Jassy/Iaşi (9,34) und das Kolleg „Fraţii Buzeşti“ aus Craiova (9,32). Auf Rang 4 befindet sich das Kolleg „Emil Racoviţă“ aus Klausenburg/Cluj Napoca (9,26). Bukarest mit fünf, sowie Jassy und Klausenburg mit je drei Lyzeen sind die am besten vertretenen Städte in dieser Wertung. Außer ihnen schaffte es nur noch Konstanza mit mehr als einer Schulanstalt in dieser Liste aufzutauchen. Folgende Städte sind noch unter den ersten 20 wiederzufinden: Buzău, Galaţi, Brăila, Focşani und Bacău. Die Wertung wurde auf Grund der Durchschnittsnoten erstellt, die im Vorjahr bei der Aufnahmeprüfung fürs Lyzeum sowie bei der Reifeprüfung (Bakkalaureat) erzielt wurden. Sie weist, wie jede Notenbewertung, einen subjektiven Charakter auf – eine mögliche Erklärung für das Fehlen von Städten wie Temeswar/Timişoara oder Hermannstadt/Sibiu in diesem Top.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*