Die größte deutschsprachige Sommerschule des Landes

Mittwoch, 04. Mai 2016

Freundschaft, Teamgeist und Spaß sind die drei Grundprinzipien der Gutenberger. Durch die Sommerschule sollen das Selbstvertrauen sowie die sozialen und kommunikativen Kompetenzen der Jugendlichen gestärkt werden, damit sie sich zu verantwortungsvollen und selbstbewussten jungen Erwachsenen entwickeln.
Foto: Gutenberg

Hermannstadt – Die Gutenberg-Sommerschule ist die größte Veranstaltung für deutschsprachige Schülerinnen und Schüler im Land. Jährlich kommen rund 150 Jugendliche zwischen 15 und 19 Jahren, deren Muttersprache Deutsch ist oder die es als Fremdsprache an den Lyzeen erlernen, aus allen Teilen Rumäniens in Klausenburg/Cluj-Napoca zusammen. In dieser einen Woche werden die angehenden Akademiker ausführlich über die deutschsprachige Studienrichtung der Babeş-Bolyai-Universität informiert und erhalten einen ersten Einblick in das universitäre Leben der Stadt. Sie machen Erfahrung in Teamarbeit und lernen, wie wichtig es ist, zusammenzuarbeiten. Eingeteilt in Gruppen werden die Schüler von den Mitgliedern des Gutenberg-Vereins betreut und nehmen an diversen Aktivitäten und Seminaren, beispielsweise zum Projektmanagement, teil. Die Schülerinnen und Schüler sollen auf diese Weise lernen, eigene Ideen zu entwickeln sowie ihre Vorstellungen zu organisieren und schließlich auch dazu ermutigt werden, eigene Projekte umzusetzen.

Kreativität, die deutsche Sprache und der Spaß stehen dabei im Vordergrund. Der praktische Nutzen des Erlernten wird sich sogleich am Ende der Woche zeigen. In Simulationen der Arbeit von Nicht-Regierungsorganisationen werden die Schüler Verhandlungen mit Unternehmen um Spendengelder, Reden vor Publikum und die Entwicklung von Kampagnen meistern. In diesem Sommer, vom 22. bis zum 29. Juli, findet die Gutenberg-Sommerschule bereits zum siebten Mal statt. Eine Bewerbung ist noch bis zum 1. Juni möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 455 Lei. Für weitere Informationen haben die Gutenberger die Internetseite sommerschule.ro eingerichtet. Von einem ehemaligen Teilnehmer der Sommerschule heißt es dort: „Die Gutenberg Sommerschule ist die schönste Erfahrung meiner Schulzeit und die geeignetste Möglichkeit, das Nützliche mit dem Angenehmen zu verbinden. Ein Projekt, das sicher zu deiner Selbstentwicklung erheblich beitragen wird. Workshops, Teamfähigkeit, Herausforderungen, Studentenleben, Freunde und viel Spaß. Das ist die Sommerschule!“

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*