Die Tage der Nachbarschaft 2015

Sport, Konzerte und Wettbewerbe in der Semaforului-Straße

Donnerstag, 11. Juni 2015

Die erste Auflage der „Tage der Nachbarschaft“ fand im Hippodrom-Viertel und auf dem Mihai-Viteazul-Boulevard statt.
Foto: AIOS

Hermannstadt – Die zweite Auflage der „Tage der Nachbarschaft“ organisiert der Hermannstädter Stadtverschönerungsverein AIOS vom 22. zum 28. Juni im Vasile-Aaron-Viertel. Während des Festivals werden die Bewohner des Vasile-Aaron-Viertels verschiedene Ausstellungen, Workshops, Konzerte, einen Feinkostmarkt, einen Markt der Nachbarschaft und eine Spielzeugtauschbörse aufsuchen, sich sportlich betätigen können oder an Wettbewerben teilnehmen. Im Rahmen der Veranstaltung organisiert der AIOS-Verein in Zusammenarbeit mit der Firma Policolor ein Wettbewerb zur Verschönerung der Treppenhäuser des Viertels. Die Bewohner können ihr Treppenhaus bei der Internetadresse www.aios.ro/ZV2015 einschreiben und Wandfarbe zum Anstreichen ihres gesamten Treppenhauses gewinnen. Hierzu stehen über 250 Liter Farbe zur Verfügung.

Kinder und ihre Eltern können gemeinsam für die Preise „Technische Perfektion“ und „Autoenthusiast“ kämpfen, welche die Hermannstädter Firma Faurecia anbietet. Hierzu muss jede teilnehmende Mannschaft eine eigene fahrende Seifenkiste bauen und sie verzieren. Am Wettbewerb können Kinder aus der gesamten Stadt teilnehmen. Interessenten können sich bei der Internetadresse www.aios.ro/ ZV2015 einschreiben. Im Bereich „Sport für alle“, welchen die Hermannstädter Niederlassung des Sport-Retailers Decathlon einrichtet, können sich Besucher aller Altersklassen sportlich betätigen und dabei Gutscheine gewinnen. Im Angebot stehen Basketball, Fußball, Federball sowie andere individuelle Sportarten.

Eine riesige Party auf der Hauptverkehrsader des Viertels, der Semaforului-Straße, soll am Wochenende vom 27. zum 28. Juni den Höhepunkt der Veranstaltung markieren. Hierzu wird der Verkehr ab Freitag, um 15 Uhr, und bis Montag, den 29. Juni, 12 Uhr, gesperrt. Somit wird die ganze Straße zur Fußgängerzone, die Besucher werden Konzerte für alle Altersgruppen aufsuchen, an Wettbewerben und Workshops teilnehmen oder sich einfach auf den Terrassen und im Freizeitpark entspannen können. Am Samstag werden ab 20 Uhr Corina und die aufstrebende Sängerin Mee Rah Konzerte anbieten, die letztere wird zu diesem Anlass auch ihr neuestes Musikvideo vorstellen. Am Sonntag werden die Liebhaber rumänischer Volksmusik den Auftritten der bekannten Künstler Robert Târnăveanu, Viorica Telcean, Camelia Stoiţă, Traian Stoiţă und Nelu Albu beiwohnen können.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*