Die Werkstatt der Unternehmer

Projekt zur Unterstützung von Start-Up-Ideen

Dienstag, 27. März 2018

Temeswar – Die West-Universität Temeswar unterstützt Start-Up-Ideen. In Zusammenarbeit mit der Betreuungs- und Entwicklungsgruppe DCG S.R.L. wurde vor Kurzem das neue Projekt „Atelierul de antreprenori“ (Die Werkstatt der Unternehmer) ins Leben gerufen. Knapp über 300 Leute können im Rahmen des Projekts über Betreuung, Einleitung und Finanzierung für ein neues Unternehmen verfügen. Arbeitslose, Studierende, Leute, die ein Unternehmen gründen und dabei neue Arbeitsplätze schaffen wollen – sie alle dürfen sich ab nun bewerben.

Die Teilnehmer müssen einige Bedingungen erfüllen. Sie müssen über 18 Jahre alt sein, ein Gymnasialstudium abgeschlossen haben und in den Verwaltungskreisen Temesch, Arad, Hunedoara und Karasch-Severin wohnhaft sein. Das künftige Unternehmen soll dann in einem nicht landwirtschaftlichen Bereich aus der Westregion (aus den bereits erwähnten Verwaltungskreisen) entwickelt werden. Gleichzeitig sollten sich die Teilnehmer für keine ähnlichen Start-Up-Finanzierungsprogramme beworben haben.

Die Einschreibungen haben vor Kurzem auf der Homepage des Projekts, startupatelieruldeantreprenori.projects.uvt.ro, begonnen. Zusätzliche Informationen zur Beteiligung kann man unter der Mailadresse atelieruldeantre-prenori@e-uvt.ro erhalten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*