Diebesgut nach Monaten sichergestellt

Donnerstag, 24. September 2015

Kronstadt – Der Kronstädter Polizei ist es gelungen nach Monaten durch Diebstahl entwendete Güter durch Diebstahl nun  sicherzustellen. Im Juni l.J. war ein 19-jähriger Täter aus dem Kreis Arge{ in eine im ersten Stock gelegene Wohnung von Kronstadt/Braşov durchs Fenster eingedrungen. Dem schlafenden Eigentümer konnte er ein Handy und die Autoschlüssel vom Tisch entwenden. Nach- dem er den Wagen in der Parkstelle ausfindig machte, verschwand er mit diesem. Vergangene Tage konnte er nun festgenommen werden und wird sich nicht nur wegen dem Diebstahl, sondern auch wegen Fahren ohne Führerschein vor Gericht verantworten müssen. Ob er auch für den Sachschaden aufkommen wird, ist fraglich, da er keinen Arbeitsplatz hat. Ein aus der Ortschaft Valu lui Traian (Kreis Konstanza/Constanţa) stammender 39-jähriger Einbrecher wurde nun gefasst, nachdem er im März in eine Wohnung in Predeal eingedrungen war und dabei mehrere wertvolle Gegenstände entwendete. Nun konnten diese bei einer Hausdurchsuchung seiner Wohnung gefunden werden. In beiden Fällen klappte die Zusammenarbeit zwischen den Kronstädter Polizisten und denen aus den jeweiligen Kreisen. Vlad Ioan Boboc (24) hat diese Tage seine Mutter fast getötet, als er unter Drogeneinfluss stand. Bei den Ermittelungen gab er schließlich zu, seiner Mutter, eine Kronstädter Zeichenlehrerin, mehrere Messerstiche zugefügt zu haben, als er unter Drogeneinfluss war. Er habe diese töten wollen, da er angeblich eine Botschaft erhalten habe, diese sei vom Teufel besessen. Glücklicherweise ist die Frau nun außer Lebensgefahr.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*