Dobriţoiu über DNA-Anklage in Kenntnis gesetzt

Mittwoch, 28. August 2013

Bukarest (ADZ) – Ex-Verteidigungsminister Corneliu Dobriţoiu ist am Dienstag von den Staatsanwälten der Antikorruptionsbehörde DNA über die gegen ihn bestehenden Anklagepunkte in Kenntnis gesetzt worden. Die DNA hatte im April Strafermittlungen gegen ihn eingeleitet und letzte Woche eine Ausweitung der gegen ihn laufenden Ermittlungen angekündigt. Dobriţoiu und sein Hauptkomplize, General Traian Pigui, stehen im Verdacht des Amtsmissbrauchs und der Falschangaben – sie sollen sich selbst und etlichen weiteren Generälen Dienstwohnungen zugewiesen und genehmigt haben, die dann unrechtmäßig zu subventionierten Preisen erworben und schließlich höchst gewinnbringend zu den marktüblichen Preisen weiter verkauft wurden. 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*