Drei Filme am Wochenende

Reihe „Cinefidel“ nimmt neue Veranstaltungssaison auf

Donnerstag, 27. Februar 2014

Hermannstadt - Drei Filme werden am Wochenende im Rahmen des Projekts „Cinefidel“ im Gong-Theater gezeigt. Veranstalter sind das Europäische Institut für Kulturwege und das französische Lektorat an der Lucian-Blaga-Uni, die ankünden, dass in dieser dritten Veranstaltungssaison jeweils am Freitag, um 19 Uhr, ein französischer Film, und sonntags von 16 bzw. 18 Uhr Kunstfilme namhafter Regisseure aus Europa gezeigt werden. Am Freitag, dem 28. Februar, kommt der Streifen „La source des femmes“ von Radu Mihăileanu zur Vorführung, die Geschichte einer jungen Frau aus dem Orient, die auch die anderen Frauen im Ort zum Liebesstreik überzeugt, bis die Männer die Verantwortung übernehmen, um im Dorf Wasser einzuführen. Am Sonntag, dem 2. März, steht um 16 Uhr der Film „Barbara“ in der Regie von Christian Petzold am Programm, der hierfür mit dem silbernen Bären in Berlin ausgezeichnet wurde. Geschildert wird die Verhaftung, Zwangsverschickung und Observierung durch die Stasi einer jungen Frau aus der DDR, nachdem sie den Ausreiseantrag in die Bundesrepublik gestellt hatte. Um 18 Uhr kommt die spanische Komödie von Alex de la Iglesia „Crimen ferpecto“ zur Vorführung.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*