Dritte Temeswarer Airshow 2016

Freitag, 06. Mai 2016

Die „Timişoara Airshow“ ist für den 21. Mai geplant. Foto: Zoltán Pázmány

Temeswar – Alle Blicke auf den Himmel gerichtet! Die dritte Auflage der Temeswarer Luftfahrtschau steht für das Monatsende an. Ultraleichtflugzeuge, Hubschrauber, Jagdflieger und Fallschirmjäger – interessante Fluggeräte, faszinierende Flugvorführungen und allerlei Attraktionen werden auch in diesem Jahr für Spannung unter den Zuschauern auf dem Temeswarer Airport sorgen. Die Airshow 2016 ist für den 21. Mai auf dem Gelände des Internationalen „Traian Vuia“-Flughafens geplant.
Auf dem Programm stehen u.a. Ausstellungen von Fluggeräten und Militärausrüstung; für spannende Vorführungen werden die Fallschirmspringer des Rumänischen Aeroclubs oder die „Asalt“-Formation verantwortlich sein. Zum ersten Mal in Rumänien beteiligt sich an der Airshow die lettische Formation Baltic Bees, die dabei auch sechs Fluggeräte der Art L-39C Albatross ausstellen wird. Alles ist aber wetterbedingt – bei schlechtem Wetter könnten die Veranstalter die Show auf den 22. Mai vertagen.  Der Eintritt zu der Airshow ist auch diesmal frei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*