Dritter Sieg für Oltchim in der Champions League

Montag, 29. Oktober 2012

Bukarest (ADZ) – Die Frauen des Oltchim Râmnicu Vâlcea haben in der Handball-Champions League auch in drittes Spiel gewonnen. Der rumänische Meister besiegte in Dänemark Randers H mit  24:20 (11:9) und bleibt mit sechs Punkten an der Spitze der Gruppe A. Beste Werferinnen der Mannschaft von Trainer Kurt Vestergaard waren Curea (6), Brădeanu, Manea (je 4) und Neagu (3). Das andere Gruppenspiel gewann Hypo Niederösterreich in Hamburg gegen den Buxtehuder SV mit 28:20 (11:8).

In der Gruppe B  kassierte U Jolidon Klausenburg die dritte Niederlage in Folge. Im Heimspiel gegen die kroatische Mannschaft Podravka Vegeta verloren die Siebenbürgerinnen mit 19:20 (6:10).

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*