Duo Bastet nach Graz

Sonntag, 21. Juli 2013

Kronstadt (ADZ) - Carmen Elisabeth Puchianu und Robert Gabriel Elekes alias Duo Bastet treten mit ihrer Adaption nach Samuel Beckett„Tägliche Tage“ am 27. und 28. Juli in Graz auf. Es geht dabei um die absurde Geschichte der allmählich in Erde versinkenden Dauersprecherin Winnie und ihres größtenteils zum Schweigen verdonnerten Partners Willie, die mit den für die Spielart der beiden Kronstädter Theatermacher spezifischen Mitteln des Sprech-, Improvisations-, Körper- und Tanztheaters szenisch umgesetzt wird. „Tägliche Tage“ stellt die dritte Produktion des Theaterduos dar, das seit 2009 als solches besteht und sich nicht nur in Rumänien als alternatives deutschsprachiges Spielensemble einen Namen gemacht hat.  Die Vorstellungen am 27. und 28.Juli beginnen jeweils um 19.30 Uhr.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*