EBWE gewährt CFR 175 Millionen Euro Kredit

Freitag, 30. November 2012

Symbolfoto: sxc.hu

Bukarest (ADZ) - Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) hat dem rumänischen Bahnunternehmen CFR SA einen Kredit über 175 Millionen Euro genehmigt. Mit den Geldern sollen laufende Schulden getilgt werden, damit Fonds für Investitions- und Instandhaltungsarbeiten freigegeben werden können.
Laut einer Pressemitteilung der EBWE wird das Geld in zwei Tranchen ausgezahlt und ist Teil des Restrukturierungsprogramms von CFR, welches sich auf insgesamt 1,2 Milliarden Euro beläuft. Dadurch soll die Unternehmensführung reformiert, die derzeitige Lage analysiert werden und ein detaillierter Restrukturierungsplan entworfen werden, heißt es weiter in der Mitteilung. Die EBWE hat seit Beginn ihrer Aktivität in Rumänien 500 Millionen Euro ins rumänische Transportwesen sowie insgesamt 6 Milliarden Euro in 300 verschieden Projekte investiert.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*