Ein Café wie zu Hause: Home Cocktail Bar

Sonntag, 09. April 2017

Auf der Johannisgasse ist an den ersten sonnigen Tagen des Jahres viel los. Alle Cafés haben Tische und Stühle hinausgestellt, wer Lust auf einen Kaffe im Freien hat, findet kaum einen freien Platz. Bei Nummer 26 gibt es auch eine Terasse. Aber auch drinnen ist es gemültlich. Vor Kurzem hat hier das Cafe „Home Cocktail Bar“ geöffnet.
Für seine Smoothies, Salate, warme Gerichte, Kuchen und Frühstücksangebote verwendet Home 100 Prozent Bioprodukte. Manche davon werden von einem kleinen Familienunternehmen in Honigberg zubereitet. Die leckere Erbsencremesuppe wird mit „Herbs of Transylvania“ gewürzt. Das ist eine Bio- Gewürzmischung, die in Honigberg aus verschiedenen Pflanzen hergestellt wurde. Auch die Hausmarmelade mit Kürbis und Ingwer wurde in Honigberg hergestellt. Die Smoothies und Säfte werden morgens mit einer Hochdruck-Kaltpresse hergestellt, um mehr wirksame Nährstoffe zu erhalten. Besonders lecker zum Mittagessen ist der „Salat in drei Farben“ mit Babyspinat, frischem Gemüse, Kichererbsen und Parmesan. Oder Hummus mit Pesto aus getrockneten Tomaten. Dazu passt ein „Detox Special“-Fruchtsaft mit frischer Ananas, Basilikum und Erdbeeren. Für den Abend passt „Oh Beer!“, ein Cocktail mit Wodka, frischem Obst, Aperol und Bier-Topping.

„Home“ beweist es: auch Gerichte ohne Fleisch schmecken köstlich. Besonders dann, wenn sie mit Bio-Produkten zubereitet sind. Die frischen Gerichte, Cocktails und Smoothies sind gleichzeitig ein Genuss für den Gaumen und wirken wohltuend auf den Körper. Die Preise sind nicht hoch. Ein Salat kostet 17 Lei, eine Portion Hummus 13 Lei, eine Portion Frischkäse mit Minze und Oregano 13 Lei. Die Kellner sind besonders nett und auch die Ausstattung sorgt dafür, dass man sich bei „Home“ immer wohlfühlt. Doch bei Home Cocktail Bar kann man nicht nur morgens einen Kafee trinken oder mittags etwas Gesundes essen. Jedes Wochenende finden Theateraufführungen, Konzerte oder Parties statt. Manchmal finden die Events auch unter der Woche statt. Am 8. März zum Beispiel gab es eine Cocktailparty  zum internationalen Frauentag. Ein DJ hat den ganzen Abend rumänische Schlager aufgelegt. Das Cafe kann für Workshops, Treffen, kleine Konferenzen und andere Privat-events gebucht werden. Im hinteren Bereich befindet sich ein kleiner Raum, in dem bis zu 20 Leute Platz haben.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*