Ein Viertel mehr fertiggestellte Wohnungen im ersten Quartal

Freitag, 10. Juni 2016

Bukarest - Im ersten  Quartal 2016 wurden insgesamt 11.590 Wohnungen fertiggestellt, um 2358 mehr (plus 25,5 Prozent) als im Jahr davor. Davon waren 41,6  Prozent im ländlichen Raum. Aus privaten Fonds wurden 2633 mehr Wohnungen als im ersten Quartal 2015 gebaut, aus öffentlichen Mitteln waren es 275 weniger.  Mehr  fertiggestellte Wohnungen gab es in den Regionen Nordosten (plus 1211), Nordwesten (plus 496), Südosten (plus 378),  Westen  (plus 244), Zentrum (plus 210), Süd-Muntenien (plus 97), Südwesten-Oltenien (plus 136). Weniger fertiggebaute Wohnungen wurden in Bukarest-Ilfov (minus 414) verzeichnet. (ADZ)

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*