Ein Weihnachtskonzert mit jungen Musikern

Freitag, 21. Dezember 2012

Kronstadt - Zu einem Musikabend in der Schwarzen Kirche mit Weihnachtsliedern laden Schüler mehrerer Kronstädter Schulen am Freitag, dem 21. Dezember, um 17 Uhr ein. Einhundert Kinder und Jugendliche führen europäische Weihnachtsmusik in sechs Sprachen (Rumänisch, Deutsch, Ungarisch, Latein, Englisch und Französisch) auf. Es beteiligen sich Schüler der Klassen eins bis zwölf des Johannes-Honterus-Lyzeums, des Musiklyzeums „Tudor Ciortea“, des Kollegiums „Emil Racoviţă“ sowie Mitglieder des Jugendensembles „Canzonetta“. Betreut wurden die Gruppen von den Lehrern Ingeborg Acker, Claudia Miriţescu, Gizella Benedek, Gabriela Schlandt, Laura Greavu und Steffen Schlandt.
Das Projekt ist eine gemeinsame Initiative der Evangelischen Kirchengemeinde A. B. Kronstadt/Braşov (Honterusgemeinde) und der Stiftung Forum ARTE. Die Veranstalter möchten damit das Interesse der Kinder für Musik und für unterschiedliche musikalische Kulturen Europas anregen. Kronstädter Profimusiker ergänzen das Instrumentalensemble. Die Eintrittskarten kosten fünf Lei und können an der Kasse der Schwarzen Kirche erworben werden.
 

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*