Eine App vermittelt Informationen über 48 Gebäude aus Kronstadt

Samstag, 25. Juli 2015

Kronstadt - Dank einer mobilen App werden die Touristen, die Kronstadt/Braşov besuchen, mehr Informationen über die Gebäude erfahren, an denen sie vorbeigehen. Die App „Urbane Geschichte“ (Poveste Urbană), die auf Smartphones und Tablets gespeichert werden kann, enthüllt die Geschichte der alten Gebäude aus Kronstadt und anderen 6 Städten Rumäniens, die einen besonderen architektonischen Wert haben. Die App versteht sich als moderner Reiseführer für diejenigen, die interessiert sind, welche Geschichten sich hinter den Wänden der historischen Gebäuden aus Bukarest, Kronstadt, Jassy/Iaşi, Klausenburg/Cluj-Napoca, Temeswar/Timişoara, Craiova und Konstanz/Constanţa verbergen. Aus Kronstadt werden 48 Gebäude vorgestellt, darunter die Zitadelle, der weiße und der schwarze Turm, die Weberbastei, der Turm beim Katharinentor, aber auch modernere Gebäude wie das Hotel „Aro Palace“, das „Star“-Kaufhaus oder die Sporthalle. Alle Informationen, die mittels der App vermittelt werden, wurden von einem Team aus Architekten und Historiker geprüft und sind in rumänischer oder englischer Sprache verfügbar. Die App „Urbane Geschichte“ kann kostenlos aus den virtuellen Läden PlayStore (für Geräte mit Android) oder AppStore (für iPhone) heruntergeladen werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*