Einschreibungen an die Transilvania Universität

Mittwoch, 11. Juli 2018

Kronstadt – Bis einschließlich Samstag, dem 14. Juli l.J. finden die Einschreibungen an den 18 Fakultäten der Kronstädter Transilvania Universität statt. Nur für drei davon werden Aufnahmeprüfungen oder Tests gefordert, an den anderen werden die Einschreibungen laut Dossier und den beim Bakkalaureat erzielten Durchschnittsnoten vorgenommen. An der Medizin-Fakultät wird eine schriftliche Prüfung gefordert, für das Musikstudium wird ein Eignungstest vorgenommen, an der Sport-Fakultät wird die Auswahl laut den Ergebnissen der ärztlichen Ermittlungen gemacht. Diese Prüfungen und Tests finden zwischen dem 15. und 17. Juli statt.

Insgesamt sind für das neue Hochschuljahr 2018/2019 6210 Plätze, davon 2463 mit staatlicher Finanzierung für die Lizenzprogramme vorgesehen. Davon sind 300 für Kandidaten bestimmt, die sich für prioritäre Wirtschaftsbereiche des Landes entscheiden und 94 für die Absolventen aus dem ländlichen Gebiet vorgesehen. Weitere 18 Plätze sind für angehende Studenten mit Romaherkunft geplant. Für das Masterstudium stellt die Uni 3205 Plätze zur Verfügung, davon werden 1350 finanziert.

Die Einschreibegebühren wurden auch etwas aufgestockt. Diese betragen allgemein 200 Lei, für die Medizinfakultät sind es 250 Lei. Die Studiengebühren sind unterschiedlich und liegen je nach Fakultät zwischen 3000 bis 6000 Lei für das bevorstehende Hochschuljahr. Die Listen mit den Ergebnissen der Einschreibungen werden zwischen dem 18. und 25. Juli ausgestellt. Dabei müssen die angehenden Studenten auch die Jahresgebühren begleichen. Die Absolventen, die sich an die Transilvania-Uni einschreiben und als Jahresbeste oder mit der Höchstnote 10 das Lyzeum absolviert haben, erhalten seitens der Universität je einen Laptop, freie Unterkunft und täglich eine unentgeltliche Mahlzeit während des ersten Studienjahres.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*