Einwohnermeldeamt in Stolzenburg

Freitag, 06. Mai 2016

Hermannstadt – Das Einwohnermeldeamt der Gemeinde Stolzenburg/Slimnic weiht der lokale Stadtrat am heutigen Freitag aufgrund des Stadtratsbeschlusses Nr. 58/2015 ein. Das neu eingerichtete Amt wird den 4.400 Bewohnern der Dörfer Stolzenburg, Reussen/Ruşi und Zied/Veseud zugute kommen, angesichts der Aktualisierung der Zugehörigkeit der administrativ-territoriellen Einheiten im Kreis Hermannstadt zu den lokalen Einwohnermeldeämtern, welche der Hermannstädter Kreisrat mit seinem Beschluss Nr. 97/2016 gebilligt hat. Der Kreisdirektion des Einwohnermeldeamtes zufolge ist die neue Einrichtung das Ergebnis einer intensiven und komplexen Tätigkeit und der Zusammenarbeit der lokalen Behörden, vor allem was die finanzielle und materielle Seite des Projektes anbetrifft. Der Zweck dieser Maßnahme ist es, die Leistungen der öffentlichen Behörden effizienter zu gestalten, was in diesem Fall konkret heißt, dass die Personalausweise vor Ort, im Sitz des Bürgermeisteramtes in der Hauptstraße/Strada Principală Nr. 6, ausgestellt werden und sich die Bewohner der Gemeinde den Weg, die Zeit und die Kosten ersparen können, die bisher für die Fahrt nach Hermannstadt notwendig waren.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*