Eisenbahnunternehmer belegen Spitzenplätze im Top der Kronstädter Reichen

Dienstag, 14. Januar 2014

Kronstadt - Das Kronstädter Unternehmen Marub SA, das von zwei Unternehmern im Eisenbahnbereich kontrolliert wird, hat von Hidroelectrica den See der Freizeitanlage von Bistritz/Bistriţa gekauft. Dieses soll den See reinigen, die Freizeitanlage auf einen modernen Stand bringen, aber auch zum Stromzulieferer werden. Die grüne Energie wird durch die Errichtung entsprechender Stromerzeugungsanlagen erzeugt. Die beiden Kronstädter Unternehmer, Costel Comăna und Iorgu Ganea, sind Eigentümer der Eisenbahngesellschaft Regiotrans, die in vielen Landesteilen den Personentransport übernommen hat. Sie befinden sich unter den 300 reichsten Unternehmern des Landes und des Kreisgebietes, laut Top 300. In dieser Klassifizierung, die jährlich von der Zeitschrift „Capital“ veröffentlicht wird, befinden sich auch elf Kronstädter. Im Jahr 2013 wird die Liste der Unternehmer aus dem Kreisgebiet von Mihai Miron, Eigentümer der Firma Ropharma, angeführt, dessen Besitztum auf 92 bis 93 Millionen Euro eingeschätzt wird.

Marcel Butuza befindet sich auf Platz zwei mit 72 bis 74 Millionen Euro, er ist Eigentümer der Firma „Vectra Service SRL“. Einen Platz höher gegenüber 2012, stieg Cătălin Costan, Eigentümer der Gruppe ICCO, mit 70 bis 71 Millionen Euro. Auf Platz fünf befinden sich nun die schon genannten Unternehmer Costel Comăna und Iorgu Ganea, beide mit 30 bis 31 Millionen Euro. Ein neuer Name ist in der Liste aufgetaucht. Horaţiu Ţepeş, Eigentümer der Gruppe Bilka Steel mit 15 bis 16 Millionen Euro, dessen Firma Metalldachziegel herstellt. Zum reichsten Unternehmer des Landes wurde der Besitzer von Inter-Agro, Ioan Niculae, mit 1,7 Milliarden Euro gekürt. Ihm folgt Dan Adamescu mit 900 Millionen Euro. Dieser ist auch Hauptaktionär des Kronstädter Einkaufszentrums Unirea-Shoping Center, gelegen neben dem Hauptbahnhof, das heuer auch erweitert werden soll. Mit einem Besitztum von 800 bis 850 Millionen Euro rangiert auf Platz drei der aus Kronstadt/Braşov stammende Unternehmer und ehemalige Tennisspieler Ion Ţiriac.

Kommentare zu diesem Artikel

Thomas, 14.01 2014, 23:21
Was sagt uns das?

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*