Eishotel bald wieder offen

Dienstag, 06. Februar 2018

vp. Hermannstadt – Eine in Rumänien einmalige touristische Attraktion kann ab kommendem Samstag wieder am Bulea-See bewundert werden. Im Beisein des Kanadischen Konsuls in Rumänien, Bulgarien und der Republik Moldau, Kevin Hamilton, wird kommendes Wochenende ein neues Eishotel, diesmal zum Thema Musik eingeweiht.

Die 14 Zimmer und sechs Iglus sind mit Statuen bekannter Musiker geschmückt, wie Madonna, Michael Jackson oder Elvis Presley und erwarten demnächst die jährlich über 8000 Touristen, die hier übernachten werden, aber auch mehrere Tausend Besucher.

Die Eröffnung des Eishotels findet zeitgleich mit dem Start eines Fotografiewettbewerbs statt, welcher ebenfalls das einmalige Bauwerk zum Thema hat. Fotografen aus dem ganzen Land sind eingeladen, sich für den in Zusammenarbeit mit einem langjährigen Partner des Eishotels, der bekannten Biermarke Bergenbier, organisierten Wettbewerb, einzuschreiben. Dem Erstplatzierten winkt dabei ein Geldpreis in Höhe von 1000 Euro, der Zweit- und der Drittplatzierte gewinnen 200 beziehungsweise 100 Euro. Das interessanteste Foto wird ebenfalls mit einem Geldpreis von 100 Euro belohnt. Die Jury bilden bekannte Namen der rumänischen Fotografie wie Dragoş Asaftei, Vlad Eftenie und Sebastian Marcovici.

Die Einschreibungen können bei der Internet-Adresse www.goo.gl/urWRK1 bis kommenden Freitag, den 9. Februar, eingereicht werden, der eigentliche Wettbewerb dauert zehn Tage an und endet am 20. Februar. Jeder Teilnehmer muss eine Mappe von zehn Fotografien einreichen, welche das Eishotel und die Gegend am Bulea-See zum Thema haben sowie eine Anzahl von zehn Bildern der Frecker Sommerresidenz des Barons Samuel von Brukenthal. Die Bilder werden ab Anfang März im Rahmen einer Fotoausstellung in der Sommerresidenz zu bewundern sein.

Das Regelwerk und die Anforderungen des Wettbewerbs können auf den Facebook-Seiten der Brukenthalschen Sommerresidenz und des Eishotels eingesehen werden.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*