Emil Boc ruft zur Einigung der Rechtskräfte auf

Freitag, 14. März 2014

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Der Bürgermeister von Klausenburg, Emil Boc, der vorher PDL-Vorsitzender war und sich jetzt in Traian Băsescus Stiftung Volksbewegung eingeschrieben hat, erklärte auf einer Pressekonferenz, dass den Rechtskräften zehn Jahre Opposition bevorstehen könnten, wenn sie nach den Europawahlen nicht einen Weg zur Vereinigung finden. Er denke dabei nicht an die PNL, aber an die PDL und die Partei der Volksbewegung (PMP), die zusammengehen müssten. Es sei auch nötig, dass sie einen gemeinsamen Präsidentschaftskandidaten aufstellen.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*