Energiekomplex Hunedoara in Insolvenz

Samstag, 09. Januar 2016

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Das Stadtgericht Hunedoara hat dem Insolvenzantrag des Energetischen Komplexes Hunedoara stattgegeben. Als Insolvenzverwalter wurde Casa de Insolvenţă GMC Craiova SPRI bestimmt. Dies ist bereits der Insolvenzverwalter des Güterwagenherstellers Romvag Caracal. Die Vertreter des Energieministeriums hätten allerdings die Firma Euro Insol bevorzugt, die bereits Erfahrung in der Verwaltung der Gesellschaft Hidroelectrica hat. Gegen das Urteil des Gerichts in Hunedoara kann innerhalb von sieben Tagen Berufung eingelegt werden. Das Energieministerium vertritt die Ansicht, dass die Insolvenz den Energiekomplex vorläufig schützt, sodass man gleichzeitig damit eine wirtschaftliche Sanierung versucht.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*