Entscheidung über Ponta oder Băsescu nach Lokalwahlen

Mittwoch, 30. Mai 2012

Bukarest (Mediafax/ADZ) - Premier Victor Ponta hat mitgeteilt, dass er sich erst nach den Lokalwahlen vom 10. Juni ans Parlament wenden möchte mit seiner Erklärung über die Problematik des Europäischen Rats. Der Vorschlag in den Ständigen Büros des Senats und der Abgeordnetenkammer würde dahingehen, dass die beiden Kammern am 12. oder 13. Juni zusammentreten. Die USL würde in den Parlamentsfraktionen entscheiden, welchen Vorschlag sie über die Vertretung Rumäniens beim Europäischen Rat macht, und zwar ob der Präsident oder der Premier das Land vertreten wird. Diesbezüglich haben Präsident Traian Băsescu und Premier Victor Ponta entgegengesetzte Ansichten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*