Erdgas wird ab 1. April teurer

Samstag, 22. März 2014

Bukarest (ADZ) - Der Erdgaspreis für Haushalte steigt ab 1. April um 2 Prozent und um rund 5 Prozent bei den Industrieverbrauchern vom reglementierten Markt, sagte der Vorsitzende der Regulierungsbehörde für den Energiebereich ANRE, Nicolae Havrileţ. Bei elektrischem Strom sei keine Preissteigerung vorgesehen.  Die Gaspreiserhöhung erfolge gemäß dem mit internationalen Stellen beschlossenen Fahrplan zur völligen Marktliberalisierung. Was die 5-prozentige Gaspreissteigerung für die Industrieverbraucher betrifft, die als zu hoch betrachtet wird, gab der ANRE-Chef zu bedenken, dass diese Strom auch vom freien Markt beziehen könnten.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*