Erfolgreiche politische und wirtschaftliche Zusammenarbeit

Empfang zum Nationalfeiertag Österreichs in Bukarest

Samstag, 25. Oktober 2014

Zur Begrüßung der Gäste sprach Botschafter Gerhard Reiweger.

ai. Bukarest - Zwei Tage nach dem Antrittsbesuch von Botschafter Gerhard Reiweger bei Staatspräsident Traian Băsescu empfing der Vertreter Österreichs am Donnerstag zum Anlass des Nationalfeiertags seines Landes im Hotel Radisson Blu zahlreiche Gäste. Zum Auftakt wurde den Gästen eine Videogrußbotschaft von Bundesaußenminister Sebastian Kurz übermittelt. Ehrengast der Veranstaltung war der Bildungsminister Remus Pricopie. Der Botschafter hob in seiner Ansprache die guten Beziehungen zwischen Rumänien und Österreich hervor. „Unsere Länder haben das höchste Niveau politischer, wirtschaftlicher Zusammenarbeit erreicht. Heute ist Österreich der zweitgrößte Investor in Rumänien“, äußerte Remus Pricopie anschließend. Gerhard Schweighofer, Inhaber des gleichnamigen Holzverarbeitungsbetriebs, wurde danach mit dem Preis „Investor des Jahres“ ausgezeichnet. Geschäftsleute, Vertreter der Regierung und der Ministerien, Freunde Österreichs haben sich an der festlichen Veranstaltung beteiligt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*