Ericsson Romania feiert 20 Jahre seit Gründung

Freitag, 26. September 2014

Bukarest (ADZ) - Ericsson Romania will bis Ende des Jahres 3000 Beschäftige haben, von derzeit 2800 und gerade Mal acht bei der Gründung vor 20 Jahren. Im kommenden Jahr soll das Ericsson Team um weitere 300 Beschäftigte steigen.
Außer an Kunden in Rumänien (u. a. Romtelecom und Cosmote) liefert das Unternehmen IT&C-Dienstleistungen an 34 Gesellschaften in Europa, Afrika und Nordamerika. Im vergangenen Jahr stieg der Umsatz von Ericsson Romania um 10,4 Prozent auf 566,77 Millionen Lei. Der Nettogewinn wuchs um 23,5 Prozent auf 24,1 Millionen Lei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*