Erinnerung: Mozart-Domkonzert am Donnerstag

Dienstag, 27. September 2016

Der Deutschsprachige Wirtschaftsclub „Banat“ lädt am Donnerstag zu einem Konzert im Hohen Dom zu Temeswar ein.

Temeswar - Der Deutschsprachige Wirtschaftsclub „Banat“ (DWC Banat) lädt zusammen mit dem Römisch-Katholischen Bistum aus Temeswar zu seinem traditionellen Domkonzert ein.

In diesem Jahr werden 260 Jahre seit der Geburt des Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart begangen. Das Konzert am Donnerstag ist somit Mozarts Musik gewidmet. Neben bekannten Werken des Komponisten wird der Höhepunkt des Abends die rumänische Erstaufführung der Dominicus-Messe sein, die Mozart bereits im zarten Alter von 13 Jahren komponierte. Die Solisten Alina Todea, Maria Virginia Oniţa, Daniel Zah und Lucian Oniţa sowie der Domchor Chorus & Capella Cathedralis werden vom Konzertmeister Johann Fernbach geleitet. An der Orgel wird Silviana Cîrdu zu hören sein, wobei für die musikalische Leitung Walter Kindl zuständig ist.

Das Mozart-Konzert findet am Donnerstag, den 29. September, im Hohen Dom zu Temeswar statt. Der Eintritt zum Konzert ist frei. Die Aufführung beginnt um 20 Uhr. Einlass ab 19.30 Uhr.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*