Erleichterungen für Einreisen nach Kanada

Freitag, 21. April 2017

Bukarest (ADZ/Mediafax) - Rumänischen und bulgarischen Staatsbürgern, die in den vergangenen zehn Jahren ein Visum für Kanada erhalten haben oder ein momentan gültiges Visum für die USA besitzen, stehen Reiseerleichterungen bevor. Sie müssen in diesem Fall kein neues Visum für Kanada beantragen, sondern ihren Einreisewunsch lediglich in einem Formular vermerken. Dieses werde in einer elektronischen Datenbank hinterlegt, so die Bukarester kanadische Botschaft in einer Mitteilung. Zur Einreise genüge dann lediglich ein gültiger Reisepass.
Diese Regelung gilt bis zum 30. November – anschließend wird die Visapflicht für Reisen nach Kanada aufgehoben. Vergleichbare Schritte für US-Reisen stehen noch aus.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*