Erneut Jubiläum am Flughafen

Zehn Jahre Lufthansa-Flüge München-Hermannstadt

Mittwoch, 06. September 2017

Hermannstadt – Zehn Jahre erfolgreicher Tätigkeit in Hermannstadt/Sibiu feiern die Fluggesellschaft Lufthansa, eine der bedeutendsten Fluglinien in Europa, und der Hermannstädter Internationale Flughafen.
Am 3. September 2007 starteten mit einer Dash 8-300 die Flüge auf der Route München - Hermannstadt mit einer Frequenz von fünf Flügen in der Woche. Seitdem ist die Anzahl der Flüge nach München von fünf in der Woche im Jahr 2007 auf heuer 19 in der Woche angestiegen. Zurzeit werden die Fluggäste mit einer modernen Maschine des Typs CRJ-900 in den zwei Klassen Business und Economy befördert. Die Lufthansa-Gruppe, einschließlich der Austrian Airlines, bietet knapp 30 Flüge die Woche nach München und Wien an, zwei der beliebtesten Flugziele der Fluggäste in Europa. „Zehn Jahre lang hat Lufthansa Hermannstadt mit der Welt verbunden und die Welt mit Hermannstadt“, so Antonio Tassone, Generaldirektor der Lufthansa-Gruppe für Rumänien. „Die Lufthansa hat in den vergangenen zehn Jahren eine bedeutende Rolle in der Verbindung Hermannstadts mit dem Rest der Welt gespielt, sowohl was den Geschäftsverkehr als auch den Tourismus anbelangt. Wir sind stolz, ein Jahrzehnt Lufthansa-Flüge in Hermannstadt zu feiern und somit zum Wirtschaftswachstum der Region beizutragen. 2007 war Hermannstadt die erste Stadt in Osteuropa, welcher der Titel Europäische Kulturhauptstadt verliehen wurde und Rumänien trat der EU bei. Hermannstadt macht eine der dynamischsten Wirtschaftsentwicklungen in Rumänien durch und verfügt über einen hohen Anteil ausländischer Investitionen. Dieser Jubiläumsflug bedeutet eine wichtige Etappe“, so Tassone.
„Der Erfolg der Partnerschaft zwischen dem Internationalen Flughafen Hermannstadt und der Fluglinie Lufthansa spiegelt sich in der positiven Dynamik des Passagierverkehrs wieder, den wir in den vergangenen zehn Jahren auf dieser Route verzeichnet haben. Wir können stolz auf die Vergangenheit sein und hoffnungsvoll in die Zukunft blicken und ich bin überzeugt, dass unsere Partnerschaft zukünftig weiter wachsen kann“, so Marius Ioan Gîrdea, der Generaldirektor des Internationalen Flughafens Hermannstadt.
Zurzeit bietet die Lufthansa 19 Direktflüge nach München, jeweils drei Flüge unter der Woche und je zwei am Wochenende.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*