Erste Blinde auf einem Gletscher im Arktischen Ozean

Freitag, 20. Juli 2018

Kronstadt - Die Kronstädterin Irina Coşeriu ist die erste blinde Person, die auf einen Gletscher in der norwegischen Inselgruppe Spitzbergen (Svalbard) gestiegen ist.

Coşeriu ist 29 Jahre alt und hat einen Masterstudiengang mit Spezialisierung auf Ingenieurwesen absolviert. Zurzeit lebt sie in Norwegen, wo sie Freiwilligenarbeit leistet und verschiedene Sozialprojekte durchführt.
Die zu Norwegen gehörende Inselgruppe Spitzbergen befindet sich im Arktischen Ozean und ist über die Hälfte mit Eis bedeckt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*