Erste Charterflüge für Sommerurlaub

Es geht vor allem in den sonnigen Süden

Dienstag, 17. Februar 2015

Der Temeswarer Flughafen „Traian Vuia“: Vorbereitungen für die Sommersaison
Foto: Zoltán Pázmány

Temeswar - Der Sommer steht vorerst nur im Kalender, doch wer im  Februar rechtzeitig schaltet, kann jetzt schon einen preisgünstigen Charterflug für seinen Sommerurlaub auf die sonnigen Inseln Griechenlands buchen: Der erste Charterflug, mit Flugzeugen des Typs Boeing 737 der Fluggesellschaft Blue Air, ist am Temeswarer internationalen Flughafen „Traian Vuia“ fix eingeplant für den 26. Mai- Abflug Temeswar um 13.15 Uhr- Ankunft Kreta-Heraklion um 15.30 Uhr.

Diese Flüge können ab diesem Datum jeweils zweimal wöchentlich, am Dienstag und Mittwoch, gebucht werden, am Dienstag jeweils mit Blue Air und am Mittwoch jeweils mit der Fluggesellschaft Aegean Airlines. Die Mittwochflüge , mit Flugzeugen des Typs Airbus A320, sind ab dem 10. Juni zu buchen: Abflug Temeswar um 13.15 Uhr, Ankunft Heraklion, um 15.30 Uhr.  Ab Ende Mai sind auch Charterflüge nach Rhodos, durchgeführt von Blue Air mit Flugzeugen des Typs Boeing 737, im Angebot. Ab 29. Mai kann man einmal wöchentlich, am Freitag nach Rhodos, Abflug Temeswar, 14.35 Uhr und Ankunft in Rhodos, um 16.50 Uhr. Der erste Charterflug nach Zakynthos (Aegean Airlines, mit Airbus A319) ist für den 8. Juni angesetzt, im Angebot ist ein Wochenflug, jeweils montags, Abflug Temeswar , um 19 Uhr-Ankunft in Zakynthos, um 20.45 Uhr.

Hinzukommen die Urlaubsangebote für Spanien: Angeboten werden, wie in den Vorjahren, Linienflüge der Wizzair-Fluggesellschaft, auf der Route Temeswar-Barcelona, jeweils montags und freitags für die Urlaubsziele Palma de Mallorca und Costa Brava. „Wir versuchen  mehr Tourismusfirmen und auch weitere Fluggesellschaften heranzuziehen, um den Bewohnern der gesamten Westregion  mehr und günstigere Flüge, vor allem für die traditionellen Urlaubsziele der Banater anbieten zu können“, erklärt Dan Idolu, Direktor des internationalen Flughafens „Traian Vuia“ Temeswar. „Selbstverständlich werden heuer, wie in den Vorjahren, auch genügend Flüge in die Türkei, vor allem nach Antalya, im Angebot sein.“

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*