Erste Fortbildungsschule für Busfahrer

Dienstag, 29. September 2015

Kronstadt – In Kronstadt/Braşov wird bald das erste Fortbildungszentrum für Busfahrer, die im öffentlichen Personentransport tätig sind, eröffnet. Der Beschluss wurde nach einem Treffen der Vertreter des Nationalen Verbands des Öffentlichen Transportwesen getroffen, bei dem auch die Einrichtung eines gleichen Zentrums für Straßenbahnfahrer in Temeswar/Timişoara und eines Zentrums für Trolleybusfahrer in Klausenburg/Cluj-Napoca beschlossen wurde. Laut einer Erklärung des Generaldirektors des Kronstädter Transportunternehmens RATBv, Ing. Cristian Radu, „bedeutet die Einrichtung des Zentrums in Kronstadt keinen besonderen finanziellen Aufwand, da dafür schon europäische Fördermittel bereit stehen“. Das Fortbildungszentrum ist für alle Busfahrer bestimmt, unabhängig ob diese im Stadt- oder Fernverkehr tätig sind. Zur Zeit leiden alle Unternehmen, ob städtisch oder nicht, unter Personalmangel und landesweit gibt es (mit Ausnahme der Schnellkurse welche intern bei Personaleinstellung von Transportunternehmen für Führerscheinbesitzer mit Berufserfahrung durchgeführt werden) keine Ausbildungsform für Busfahrer. Für Interessenten gibt es schon eine Rufnummer: 0268.334.678 und eine E-Mail Adresse: ratbv@ratbv.ro, über welche Anfragen gestellt werden können.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*