Erste Sommerschule des Verteidigungsministeriums

Donnerstag, 30. Juni 2016

Kronstadt – Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Verteidigungsministeriums (MApN) , mit der die Möglichkeiten vorgestellt werden, die eine militärische Karriere bietet, findet diese Woche in Kronstadt/Braşov die erste Sommerschule für Anwärter statt. Unter der Schirmherrschaft des Generalstabes ist die Regionalabteilung für Ausbildung Kronstadt Gastgeber für 60 Teilnehmer. 50 davon sind schon Schüler an verschiedenen Militärschulen, fünf sind Studenten der Nationalen Akademie für Nachrichten (ANI) Bukarest und andere fünf sind Studenten der Kronstädter „Transilvania” Hochschule. Neben Besuchen bei Einheiten in Kronstadt, wie das 21. Gebirgsjägerbataillon „General Leonard Mociulschi” sind auch Besichtigungen der Schwarzen Kirche und der ersten rumänischen Schule in der Oberen Vorstadt/Schei vorgesehen. Auf dem Übungsgelände der Gebirgsjäger bei Rosenau/Râşnov werden die Teilnehmer selbst Klettertechnik, Abseilen und Geländeorientierung probieren können.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*