Erster Doktorhut für chinesischen Absolventen

Dienstag, 01. August 2017

dd. Kronstadt – Xin You Liu ist der erste chinesische Absolvent, der seine Dissertation an der Kronstädter Transilvania-Universität verteidigte und auch die höchste Einschätzung „summa cum laudae“ seitens der Kommission erzielte. Er erhielt den Doktorhut im Bereich des Forstwesens, wobei sich seine Dissertation auf „Beiträge zum Studium der Alterung der Holzunterlagen und der traditionellen transparenten Fertigungen – ein Vergleich zwischen repräsentativen Materialien aus Europa und China, mit Anwendung in der Möbelkonservierung und -restaurierung“ bezieht. Die Dissertation geht auch auf die verschiedenen Harze und Öle ein, mit denen Holz in Europa und China behandelt und eingelassen wird.

Xin You Liu, der von seinen hiesigen Kollegen den Beinamen Andrei erhielt, befindet sich seit acht Jahren in Rumänien. Er hat das Masterstudium abgeschlossen und wurde vor fünf Jahren zum Doktorat zugelassen. Da er Rumänisch gelernt hat, konnte er seine Dissertation auf Rumänisch und Englisch verfassen. Er ist Mitarbeiter am Confucius-Institut. Der Kommission zur Doktorprüfung, der auch ein Universitätsprofessor aus China angehörte, stand Univ.-Prof. Dr.-Ing. Mihaela Câmpean von der Kronstädter Uni vor.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*