Erstkommunion in der Kalvarienkirche

Samstag, 16. Mai 2015

Zum ersten Mal empfingen die Kinder der Kalvarienkirche die heilige Kommunion
Foto: László Ilyés

li.  Sathmar - Insgesamt acht Kinder, sechs Mädchen und zwei Jungen, feierten am vergangenen Sonntag ihre Erstkommunion mit der deutschen Gemeinde der Kalvarienkirche in Sathmar/Satu Mare. Für dieses wichtige Ereignis in ihrem christlichen Leben  wurden die Erstkommunikanten von Pfarrer Michael Orbán vorbereitet. In festlichen Ministrantengewändern, mit einer Kerze in der Hand, zogen die Kinder zu Beginn der Messe mit den Pfarrern in die feierlich geschmückte Kirche ein.

Die Erstkommunikanten saßen beimAltar und nahmen aktiv an der Gestaltung der Messe teil. Nach den Begrüßungsworten des Pfarrers, begrüßten zwei Mädchen die Kinder und die Eltern, sowie die Verwandten und alle Anwesenden am Anfang des Gottesdienstes. Die Kerze, die Blumen, den Kelch mit dem Wein und die Schale mit den Hostien wurden von den Erstkommunikanten zum Altar gebracht. Die Fürbitten wurden von den Eltern und Lehrern vorgelesen. Musikalisch wurde die Messe vom Jugendchor und der Instrumentalgruppe der Kalvarienkirche mitgestaltet. Zum Andenken an die Erstkommunion wurde anschließend an den Gottesdienst vor der Kirchentür ein gemeinsames Foto gemacht. Die Erstkommunionskinder und ihre Angehörigen feierten danach im Kreise ihrer Familien weiter.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*