Europäische Volkspartei tagt in Bukarest

Donnerstag, 06. September 2012

Bukarest (ADZ) - Der 21. Kongress der Europäischen Volkspartei (EVP) wird am 17. und 18. Oktober in Bukarest stattfinden. Gastgeber sind der Staatspräsident Traian Băsescu, die Liberaldemokratische Partei (PDL) und der Ungarnverband (UDMR), erklärte der Präsident der EVP, Wilfried Martens, in Brüssel. PDL und UDMR sind Mitglieder der EVP.

Der Kongress wurde bei einer Begegnung von Vertretern der Europäischen Volkspartei am Montag in Brüssel vorbereitet, an der sich 73 Parteien aus 40 Ländern beteiligt haben. Im Gegensatz zu der EVP hat die Sozialdemokratische Partei Europas beschlossen, ihren Kongress nicht, wie ursprünglich geplant, Ende September in Bukarest abzuhalten, sondern in Brüssel.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*