Ex-Fußballer wegen Drogenhandels hinter Gittern

Samstag, 30. Juli 2016

Bukarest (ADZ) - Voicu Răzvan Florea (31), Ex-Fußballer in der Ersten Liga für Gloria Bistritz wurde in Großbritannien festgenommen. Nach einer Routinekontrolle der Verkehrspolizisten in der Nähe der Ortschaft Crewe wurden im Kofferraum seines Autos 16 Kilogramm Kokain im Wert von sechs Millionen Euro gefunden. Verurteilt wurde er zu sechs Jahren Gefängnis. Im Laufe der Zeit hat Florea für FC Bihor, Farul, Unirea Alba Iulia, Unirea Slobozia oder Dunărea Galatz gespielt. Seine Karriere hat er vor zwei Jahren beendet.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*