Ex-Minister Sorin Câmpeanu aus der ALDE ausgetreten

Donnerstag, 25. Mai 2017

Bukarest (ADZ) - Der frühere Bildungsminister und ALDE-Vizepräsident Sorin Câmpeanu kehrt seiner Partei den Rücken: Er habe beschlossen, sich der von Daniel Constantin angekündigten neuen Partei anzuschließen und bei deren Aufbau mitzuhelfen und trete daher aus der ALDE aus, gab Câmpeanu am Dienstag bekannt. Wenige Tage davor war auch Dan Marian von der Bukarester ALDE-Niederlassung aus der Partei ausgetreten – seinen Schritt hatte er mit der „Skrupellosigkeit“ von ALDE-Chef Călin Popescu Tăriceanu begründet, der die „parteiinterne Demokratie mit den Füßen tritt“. Anfang des Monats hatte die neue ALDE-Leitung bekanntlich ihren früheren Ko-Chef Daniel Constantin sowie mehrere Abgeordnete vor die Tür gesetzt.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*