Express-Straße Craiova-Piteşti ausgeschrieben

Samstag, 08. Juli 2017

Bukarest (ADZ) - Die Ankündigung der Ausschreibung für die Projektierung und  Durchführung der vier Teilstrecken der Express-Straße Craiova-Piteşti wurden am Donnerstag an SEAP überwiesen. Das Projekt mit einer Länge von 121,1 Kilometern hat einen Gesamtwert von 820 Millionen Euro, teilte die Gesellschaft für die Verwaltung der Straßeninfrastruktur CNAIR mit. Die Projektierung der vier Teilstrecken soll 12 Monate, die Durchführung 24 Monate dauern. Die erste Teilstrecke hat eine Länge von 17 Kilometern und führt von der Nord-Ringstraße Craiova bis zur Grenze des Kreises Dolj. Die zweite Teilstrecke mit einer Länge von 39,8 Kilometern beginnt an der Grenze des Kreises Dolj und erstreckt sich bis zur Grenze mit  dem Kreis Olt. Die dritte Teilstrecke ist 31,7 Kilometer lang und entsteht zwischen dem  Anschluss zur Nationalstraße DN 65 in der Nähe von Slatina und die Grenze zwischen den Kreisen  Olt und Argeş. Die vierte und letzte Teilstrecke mit einer Länge von 31,8 Kilometern liegt zwischen der Grenze der Kreise Olt und Argeș und der Kreuzung mit der Autobahn Bukarest-Pitești. Auf der Express-Straße mit zwei Fahrstreifen je Richtung wird man mit 130 Stundenkilometern fahren können.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*