Fachbetreuung und Ausbildung

Schweizer Transplantationschirurg Prof. Dr. Markus Weber erhielt Ehrendoktortitel

Samstag, 28. Juni 2014

Der neue Ehrendoktor der Lucian-Blaga-Universität Prof. Dr. Markus Weber (Mitte) mit dem vorherigen und dem derzeitigen Rektor Constantin Oprean (l.) und Ioan Bondrea (r.)
Foto: Daliana Drăguţescu

Hermannstadt - Den Ehrendoktortitel verlieh die Lucian-Blaga-Universität Dr. Markus Weber, Professor an der medizinischen Fakultät in Zürich und Chefarzt der Klinik für Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie am Züricher Stadtspital Triemli, am Donnerstag. Die Ehrung hatte die Hermannstädter Fakultät für Medizin vorgeschlagen, die Urkunde wurde von Rektor Ioan Bondrea überreicht. Gewürdigt wurde Prof. Weber für sein aktives Einbringen sowohl zugunsten der Medizinischen Fakultät als auch der Partnerschaft mit dem Kreiskrankenhaus, sagte Dr. Silviu Morar, der Dekan der Fakultät. Zugute kommen diese Kontakte hauptsächlich den Doktoranden, die an bilateralen Workshops teilnehmen werden und im Züricher Stadtspital Vorbereitungspraktika durchführen können. Mit Prof. Weber werde ein Facharzt von Weltrang geehrt, man erhalte aber desgleichen die Möglichkeit, die Beziehungen zwischen dem Hermannstädter Kreiskrankenhaus und dem bedeutenden Stadtspital Triemli auszubauen. 

Markus Weber, Jahrgang 1962, arbeitete seit 1993 als Chirurg im Uni-Klinikum Zürich unter der Leitung von berühmten Ärzten für Viszeral- und Transplantationschirurgie wie F. Largiadèr, R. Grüssner und P. A. Clavien. 2007 wurde er zum Leiter des Transplantationszentrums Zürich und des Forschungsdepartements des Uni-Klinikums Zürich und 2009 zum Leiter der Klinik für Chirurgie des Kantonspitals in Schaffhausen ernannt, seit 2011 ist er der Chefarzt der Chirurgie-Klinik am Züricher Stadtspital Triemli. Sein Fachbereich sind die Transplantation (insbesondere der Leber), die Viszeralchirurgie (besonders in onkologischen Fällen) sowie die Leber-Gallen-Speicheldrüsen und die endokrinologische Chirurgie. 1997 wurde er von der amerikanischen Transplantationsgesellschaft ausgezeichnet, hat seither mehrere andere Preise erhalten, ist Mitglied zahlreicher Fachgesellschaften und Autor von Fachpublikationen.

Die Leitung der Klinik für Chirurgie des Stadtspitals Triemli hat Prof. Weber von Prof. Dr. Urs Metzger übernommen, auch er ist Doctor honoris causa der Lucian-Blaga-Universität. Wie sein Vorgänger, so hat auch Prof. Weber der Chirurgie-Sektion des Hermannstädter Krankenhauses Spenden übermittelt, darunter erstklassiges wertvolles chirurgisches Besteck und andere Instrumente für die Ausstattung des Forschungszentrums und der OP-Säle. Er trug also sowohl zur Verbesserung der medizinischen Fachbetreuung als auch der Ausbildungsmöglichkeiten der künftigen Ärzte bei.

Kommentare zu diesem Artikel

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen

* - Pflichtfeld

*
CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
*